Tee Schnabel in Amstetten

.. und vieles mehr

Öffnungszeiten

Mo – Fr: 9:00 – 12:30 und 14:30 – 18:00 Uhr
Sa: 
9:00 – 12:30

Unknown Kopie
20171205_091902_web
mitarbeiter

Geschichtliche Entwicklung

Eine Reise im Jahr 1976 nach Indien inspirierte Otto und Helga Schnabel dazu einen Orientbasar in Amstetten zu eröffnen.

Am 11. Mai 1979 eröffneten die beiden „Schau rein – Orientbasar – Teespezialitäten – Handwerkskunst“ in der Wörthstraße 12 (heutige Parkgarage CCA). Zu Beginn der 80erJahre erfolgte dann der Startschuss zur Teespezialisierung. Heute gibt es über 350 Teemischungen und Delikatessen aus aller Welt, aber auch aus der Region. Vor allem bei den Schokoladen und Pralinen setzt Tee Schnabel auf heimische Hersteller. Qualität ist bei allen Produkten ein entscheidendes Kriterium.

Durch das erreichte Pensionsalter suchte Herr Schnabel 2017 einen Nachfolger. Manuela Neudorfer, eine an fremden Ländern und Kulturen interessierte Teeliebhaberin, übernahm im Herbst 2017 das Geschäft. Langjährige Mitarbeiterinnen blieben dem Geschäft treu. Die Fachkenntnisse und Freude am Arbeiten ist eine gute Mischung für die angenehme Atmosphäre im Haus. Individuell werden auch Geschenke für jeden Anlass liebevoll verpackt. 

Tee Schnabel führt eine eigene Teemarke: VARIE TEE – vor allem in der Gastronomie, aber über die Grenzen schon bekannt.

Über die Jahre kamen noch Dekoartikel, Gartensachen und Porzellan dazu. Die Feinkost- und Confiserieabteilung lässt keine Wünsche offen.  Ein Besuch in dem immer „duftenden“ Geschäft lohnt sich.